Biergulasch vom Lamm

Welche Zutaten werden benötigt:

800 g
Lammfleisch, 750 ml Starkenberger Weizen, 1 l Rindersuppe,
50 g
Zwiebeln, 100 g Karotten, 100 g Sellerie, 100 g Lauch, 80 ml Öl,
1 EL
körnigen Senf, 50 g Tomatenmark,2 Lorbeer Blätter, 30 g fein
geschnittenen Knoblauch,
Salz, Pfeffer, Mehl, Butter

Zubereitung:


Das Lammfleisch in kleine Würfel schneiden. Karotten, Sellerie, Zwiebel
und Lauch in feine Streifen schneiden. Das Fleisch in einem Topf mit Öl
rundum gut anbraten und dann wieder herausnehmen. Nun die Zwiebel
andünsten, das Fleisch und das Gemüse zugeben und kurz anbraten. Mit
Salz, Pfeffer, Lorbeer Blättern, Senf und Knoblauch würzen und kurz
mitbraten. Danach das Tomatenmark zugeben und mit Bier ablöschen.
Das Ganze dann ein Drittel einkochen lassen und die Rindersuppe zugeben.
1,5 Stunden kochen lassen und danach nochmal abschmecken. Bei Bedarf
mit Mehl und Butter eindicken.

Als Beilagen eignet sich:
Bandnudeln oder Knödel.

Quelle: Kochbuch von Christoph Wagner und Ingrid Pernkopf